Rezertifizierungsveranstaltung ICW e.V.

Neue Ansätze in der Versorgung

von chronischen Wunden

Düsseldorf/Meerbusch 19. Februar 2020


Sehr geehrte Damen und Herren,
Professionelle Wundversorgung muss klar strukturiert und organisiert sein. Vor allem muss man die Besonderheiten der unterschiedlichen Wundarten berücksichtigen und reagieren, wenn sich kein Erfolg einstellt. Beide Referenten haben jahrelange Erfahrung in der Versorgung chronischer Wunden.

 

Aus dem Wissen und der Erfahrung können Sie profitieren und für Ihren eigenen Alltag viele Tipps mitnehmen.

 


Themenschwerpunkte der Veranstaltung

Ulcus Curis

• Diagnostische Möglichkeiten der Wundexperten

• Erkennen und Behandeln bei Infektionen

• Versorgung von stark exudierenden Wunden

 

Diabetische Fußsyndrom

• Aktuelle Diagnostik und Behandlung der Überlastung beim DFS

• Entlastung beim diabetischem Fußsyndrom – praktische Übungen

 

 

Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Ihre Smith & Nephew GmbH


ANMELDUNG

Das Seminar ist voll belegt, wir nehmen Sie aber bei Interesse gerne auf die Warteliste.

Bitte schicken Sie in diesem Fall Ihre Kontaktdaten an: info@wundmitte.de



Flyer zur Veranstaltung

Download
Flyer Meerbusch-Düsseldorf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 484.4 KB


In Zusammenarbeit mit:




Das müssen Sie wissen:


 

Dozenten

Dr. Med. Dirk Hochlenert (Köln)

Facharzt Für Innere Medizin

Ambul. Zentrum für Endoskopie, Diabetologie und Wundheilung Köln

Michel Horst (Erftstadt)

examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger mit der Zusatzqualifikation Wundexperte ICW

Gründer der Wundtherapie Rhein-Erft

 

Ansprechpartner

Norbert Klinger

norbert.klinger@smith-nephew.com

 

Veranstaltungsadresse

Rheinhotel Vier Jahreszeiten

Zur Rheinfähre 15

40668 Meerbusch / Düsseldorf



Tagesprogramm


08:30 Uhr - 09:00 Uhr

Anmeldung und Registrierung der Teilnehmer

 

09:00 Uhr - 10:30 Uhr

Diagnostische Möglichkeiten der Wundexperten
Erkennen und Behandeln bei Infektionen

Referent: Michel Horst

 

10:30 Uhr -11:00 Uhr Kaffeepause

 

11:00 Uhr - 12:30 Uhr

 Versorgung von stark exudierenden Wunden

Referent: Michel Horst

  

12:30 Uhr - 13:15 Uhr Mittagspause

 

13:15 Uhr - 14:45 Uhr

Aktuelle Diagnostik und Behandlung der Überlastung beim DFS

 Referent: Dozent: Dr. Dirk Hochlenert

 

14:45 Uhr - 15:00 Uhr Kaffeepause

 

15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Entlastung beim diabetischem Fußsyndrom

praktische Übungen

Referent: Dozent: Dr. Dirk Hochlenert

 

16:30 Uhr

Abschluss und Ende der Veranstaltung

Aushändigung der Zertifikate


Das Seminar ist voll belegt, wir nehmen Sie aber bei Interesse gerne auf die Warteliste.

Bitte schicken Sie in diesem Fall Ihre Kontaktdaten an: info@wundmitte.de